Nächste Android-Version mit Fokus auf Sicherheit und Business-Einsatz

Im Oktober 2013 hat Google Android 4.4 KitKat vorgestellt, im Laufe diesen Sommers wird die nächste Version des mobilen Betriebssystems erwartet. Derzeit machen erste Gerüchte die Runde, dass der Fokus von Android 4.5 oder Android 5.0 auf dem Thema Sicherheit und auf den Einsatzmöglichkeiten im Business-Bereich liegen könnten.

Vermutlich wird die nächste Android-Iteration auf der Google I/O im Juni oder kurz nach der Entwickler-Konferenz vorgestellt. Noch ist unklar, ob sie die Versionsnummer 4.5 oder 5.0 tragen wird. Als Codename wird Lollipop vermutet, sicher ist aber auch das noch nicht. Klar ist nur, dass sie mit dem Buchstaben „L“ beginnt.

Android soll für den Business-Einsatz fit gemacht werden

Wie die Website TheInformation.com unter Berufung auf zwei unterschiedliche, vertraunenswürdige Quellen berichtet, legt Google das Hauptaugenmerk bei der nächsten Android-Version auf das Thema Sicherheit. So will man Android auch für den geschäftlichen Einsatz interessanter machen – viele Unternehmen setzen hier eher auf iOS, BlackBerry oder Windows Phone. Google arbeitet angeblich daran, Passwörter sicherer zu machen, indem sie auf einem eigenen Chip gespeichert werden. Auch der Fernzugriff und das Löschen von Daten per Fernzugriff sollen zu den derzeitigen Aufgaben der Android-Entwickler gehören. Gemunkelt wird außerdem, dass es unter Android 4.5 bzw. Android 5.0 zwei Bereiche geben soll, einen privaten und einen geschäftlichen.

Beliebtheit von Android bei Privat-Anwendern

Die Gerüchte um die kommende Android-Version klingen auf jeden Fall interessant. Und sie bergen Potential, denn vor allem beim einstigen Klassenprimus in Sachen Business-Handys, BlackBerry, brechen die Marktanteile trotz neuer Geräte immer weiter ein. Allerdings haben sich auch Android-Smartphones und Tablets im Enterprise-Bereich noch nicht wirklich durchgesetzt, sondern sind eher bei Privat-Anwendern beliebt. Die Gerüchte um neue Sicherheits-Elemente in der kommenden Android-Version klingen also durchaus plausibel.

One thought on “Nächste Android-Version mit Fokus auf Sicherheit und Business-Einsatz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.