Gerüchte: Neues Nexus 9 Tablet soll von HTC kommen

Mit den Nexus-Geräten war Google recht erfolgreich, doch seit rund einem Jahr gab es keine Neuheiten aus der Nexus-Familie. Dafür verdichten sich aber in letzter Zeit die Gerüchte um ein neues Nexus Tablet, das Nexus 9. Es soll angeblich von HTC hergestellt werden.

Mit dem HTC Flyer haben die Taiwanesen eines der ersten Android Tablets auf den Markt gebracht, sich danach aber aufgrund schlechter Verkaufszahlen aus dem Tablet-Geschäft zurückgezogen. Das Flyer war, zumindest für damalige Verhältnisse, aber eigentlich ein gutes Tablet (das ich persönlich heute noch nutze und immer noch damit zufrieden bin, wenngleich es längst nicht mehr heutigen Standards entspricht). Umso erfreulicher wäre es natürlich, wenn es von HTC ein neues Tablet gäbe.

HTC als Partner – Google will kein Monopol

Wie das Wall Street Journal (WSJ) berichtet, hat sich Google für das kommende Nexus Tablet für HTC als Hersteller entschieden. Dabei arbeiten die HTC-Ingenieure eng mit Google zusammen. Die Entscheidung für HTC – und gegen beispielsweise Samsung, Asus oder LG – gehört zu Googles Philosophie, kein Monopol zu schaffen, sondern eine breite Basis an Partnern. Eine Zusammenarbeit zwischen HTC und Google gab es bereits beim ersten Nexus Smartphone, dem Nexus One. Auch das erste Android-Smartphone überhaupt stammte von HTC, das HTC Dream, auch bekannt als T-Mobile G1.

Wenig Infos zur Ausstattung des Nexus 9

Zur technischen Ausstattung des Nexus 9 Tablets von HTC ist wenig bekannt, alle Infos sind lediglich Gerüchte. Es soll ein 9 Zoll großes Display haben, was auch als einzige handfeste Information gelten dürfte, denn die 9 hat das Tablet ja bereits im Namen. Außerdem wird gemunkelt, dass es mit Nvidias neuem 64 Bit-Prozessor, dem Tegra K1 ausgestattet sein soll. Das Nexus 9 soll im Oktober auf den Markt kommen und dann bereits mit Googles neuer Android-Version Android L ausgestattet sein. Beim Preis wird davon ausgegangen, dass er sich zwischen 300,- Euro und 400,- Euro bewegen dürfte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.