Genius – immer den richtigen Song-Text parat

Bei Song-Texten ist es ja immer so eine Sache: Vor allem englischsprachige versteht man oft einfach nicht richtig. Dank Genius ist das zukünftig kein Problem mehr, denn die App hat nach eigenen Aussagen die größte Sammlung an Lyrics plus das geballte Hintergrundwissen der Crowd dazu.

Natürlich gibt es einige vergleichbare Apps. Dazu zählt unter anderem auch die kürzlich hier vorgestellte Anwendung SongText Mania, die jedoch in unserem Test noch nicht so gut weg kam. Grund genug also, sich eine weitere Songtext-App anzuschauen.

Längst nicht mehr nur HipHop, sonder quer durch alle Musik-Genres

Genius gibt es schon seit über einem Jahr für iOS, seit August ist nun endlich auch für Android erhältlich. Ursprünglich war es nur als Sammlung für HipHop und Rap-Songs gedacht, doch inzwischen ist die App für alle Genres offen. Was aber kann die App? Zunächst einmal kann man die riesige Datenbank nach Songtexten durchsuchen. Da Nutzer zu jedem Titel Kommentare hinterlassen können, gibt es auch jede Menge zusätzliches Wissen. Wenn es Kommentare gibt, ist eine Textzeile grau hinterlegt.

Songs erkennen mit Genius Recognition

Zu vielen Songs kann man auch das Musik-Video anschauen – wobei hier das selbe Problem auftritt wie bei YouTube: „Dieses Video ist in Deutschland leider nicht verfügbar…“ Schade, aber man kennt’s ja schon. Und darüber hinaus kann man mit Hilfe von „Genius Recognition“ ähnlich wie Shazam auch Songs, die gerade abgespielt werden erkennen. Dazu klickt man auf das lila unterlegte Symbol mit der „Welle“ relativ unten rechts. Die Song-Erkennung hat im Test überraschend gut funktioniert, auch mit Bands, die nicht unbedingt dem Mainstream angehören (z.B. Fiddler’s Green oder – fast besser als bei Shazam, war der Eindruck.

Genius hat im Test einen guten Eindruck hinterlassen. Die App tut, was sie verspricht, die Hintergrundinfos seid oftmals wirklich interessant, manchmal auch nur „naja“. Beeindruckt hat die Song-Erkennung. Schade ist, wie auch in den Kommentaren im Play Store zu lesen, dass man keine einzelnen Text-Zeilen kopieren kann, sondern eben nur den ganzen Text. Aber das ist doch ein eher kleiner Wermutstropfen. Die App kann kostenlos im Google Play Store heruntergeladen werden, sie läuft ab Android 4.1.

Bewertung: 4,5/5 Sterne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.